5 TIPPS WIE MAN KLEINE WOHNUNGEN EINRICHTET

Viele scheitern beim Versuch kleine Wohnungen schön einzurichten. Wenn man alle notwendige Elemente eines Haushaltes einbauen möchte, ohne auf die Behaglichkeit und Funktionalität zu verzichten, wird es oft schwierig. Trotzdem gibt es viele Tipps um Ihre kleine Welt schön einzurichten.
Multifunktionsmöbel: Jeder Zentimeter zählt! Deshalb sind Multifunktionsmöbel super praktisch. Heute sehen diese Multi-Talente zum Glück genauso stilvoll aus, wie alle andere moderne Möbel. Funktional bedeutet nicht mehr häßlich. Es gibt so viele Optionen, so dass man immer was finden kann.

logo
Ebenen: Wenn Sie mit Ebenen arbeiten, schaffen Sie optisch Tiefe in den Raum. Vor allem in kleinen Wohnungen mit wenig Tiefe, ist das sehr praktisch. Ebene kreieren Sie ganz einfach, indem Sie z.B. farbige Kissen auf einem einfarbigen Sofa legen, oder einen Teppich in einer Kontrastfarbe auf den Boden legen.
Beleuchtung: Durch Beleuchtung mit hellen Farben erreichen Sie ein größeres Raumgefühl. Mit LED Einbauspots schaffen Sie das im Handumdrehen. LED Einbauspots kaufen? www.ledeinbaustrahlershop.de, wir bieten Ihnen einen hervorragenden Service und eine große Auswahl.
Höhe: Meistens fehlt es in kleinen Wohnungen auch an Deckenhöhe. Versuchen Sie hohe Möbel bis unter die Decke zu kaufen. Es gibt ausreichend Möbel, die speziell für kleine Wohnungen konzipiert wurden.
Trennen: Auch wenn Sie wenig Platz haben, können Sie trotzdem versuchen, mit Trennwände zu arbeiten. Das funktioniert ganz gut mit Glaswänden oder eine halbhohe Mauer.

Comments are currently closed.